SOMA SINUS SODIAL®
Monobloc Pumpe – SCN-D Baureihe

Funktionsprinzip



Die Weiterentwicklung der SOMA SINUS SODIAL® Pumpe als Monobloc-Version kommt ohne Lagerbock, Kupplung und aufwändige Grundplatte aus. Die Funktionsweise ist dieselbe, jedoch wird bei dieser Ausführung die SOMA SINUS SODIAL® Pumpe direkt an den Antrieb angeflanscht.

Diese Ausführung gibt es in verschiedenen Größen mit bis zu 40.000 l/h und einem maximalen Gegendruck von 10 Bar. Ein großer Vorteil ist, dass sämtliche Verschleißteile der Pumpe identisch mit der klassischen SCN-Baureihe mit Lagerbock sind. Dies bedeutet – keine separate Lagerhaltung für die Verschleißteile – 100 % Austauschbarkeit zwischen den Baureihen SCN-D und SCN.

Vorteile und technische Daten


SCN Fördervolumen Drehzahl Feststoffgröße Ansaugdruck Druck
SCN 25-D max. 18.000 l/h max. 600 rpm max. 30 mm -0,85 bar max. 10 bar
SCN 40-D max. 40.000 l/h max. 600 rpm max. 45 mm -0,85 bar max. 10 bar

Technische_Zeichnung_SOMA_SINUS_SODIAL_Monobloc_Pumpe_ SCN-D_Baureihe

Kontaktieren Sie uns




    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    English